Plenarversammlung der EGS in Peine

vom 18. bis 20. August 2023 findet die Plenarversammlung der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen (EGS) in Peine statt. Rund herum ist an diesem Wochenende anlässlich des 800-jährigen Jubiläums unserer Stadt Peine ein großes Programm für alle Bürger und Korporierte geplant:

Weiterlesen

Königsfrühstück: Hauptmann über Wandel

130 Junggesellen und Gäste feierten in den „Heiligen Hallen“

Quellenangabe: Artikel von Janine Barresi aus der PAZ-Ausgabe vom 5. Juli 2023, Seite 9

Peine. Nachdem die Könige am Montagabend von Peines Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) proklamiert wurden, stand am nächsten Morgen das traditionelle Königsfrühstück an – so auch beim Corps der Bürgersöhne.

Weiterlesen

Neue Passive Majestät: Sven Bolte

Sven Bolte wurde am Montag des diesjährigen Peiner Freischießens zur Majestät der Passiven Abteilung proklamiert. Mit seinem Königsschuss, dem Nagel Nr. 17 erreichte er einen 670 Teiler. Mit seiner Proklamation ist Sven nun einer der wenigen, die es geschafft haben alle drei Königswürden des Corps der Bürgersöhne zu erringen. Er war bereits im Jahr 2001 Aktive Majestät, und im Jahr 2003 Kleine Majestät des CdB.

Neue Aktive Majestät: Jan Erik Weidlich

Er kommt aus einer Freischießenfamilie, sein Lebensmittelpunkt war immer die Peiner Kernstadt: Jan Erik Weidlich ist neuer Junggesellenkönig beim Corps der Bürgersöhne Peine.

Quellenangabe: Artikel von Jan Tiemann aus der PAZ-Ausgabe vom 4. Juli 2023, Seite 9

Weiterlesen

Neue Ehrenmitglieder

Ernst-Martin Kummrow und Peter Zimmermann zu Ehrenmitglieder ernannt

Titelfoto (v.l.): Christian-Philipp Weitling, Ernst-Martin Kummrow, Peter Zimmermann, Joachim Bostel, Jan Grünheit

Bevor der Commers-Abend im Saal des Corps der Bürgersöhne beginnt, an dem traditionell die neuen Rekruten in den Verein aufgenommen werden, verkündigt der Hauptmann, Christian-Philipp Weitling, eine anstehende Ehrung.

Weiterlesen

Sundern-Pokal-Schießen 2023

Am 18. Juni 2023 schoss das Corps der Bürgersöhne den Sundern-Pokal aus. Hierzu waren auch die Damen der Corps-Mitglieder herzlich eingeladen. Bei bestem Wetter waren viele Teilnehmer der Einladung der Schießabteilung gefolgt und verbrachten einen lustigen Tag auf dem Sundern-Schießstand. Bei kühlen Getränken und heißem Grillgut wurde bis zum späten Nachmittag gelacht, diskutiert und der Verkündung des diesjährigen Gewinners entgegengefiebert.

Weiterlesen