Archiv der Kategorie: Allgemein

Versammlung der Passiven Abteilung 2024

Am 25. Mai hat die diesjährige Versammlung der Passiven Abteilung des Corps der Bürgersöhne stattgefunden. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden der Passiven Abteilung, Michael Ramm, wurde das Protokoll der letzten Versammlung verlesen und genehmigt. Es folgte der Kassenbericht, bevor traditionell auch die Wahlen der Vorstandsmitglieder anstanden.

Weiterlesen

Generalversammlung 2024

Am Freitag, den 5. April 2024, fand die jährliche Generalversammlung des Corps der Bürgersöhne (von 1814 e.V. Peine) im Junggesellenzelt auf dem Schützenplatz in Peine statt. Rund 70 Mitglieder waren der Einladung gefolgt. Pünktlich um 19 Uhr eröffnete der Aktive Deputierte Jan Grünheit die Versammlung und hieß alle Anwesenden herzlich willkommen.

Weiterlesen

Erstes CdB Beerpong Turnier

Am Samstag, den 25. November, richtete das CdB das erste Beerpong Turnier in den seinen Heiligen Hallen auf dem Schützenplatz aus.

Eingeladen waren die Junggesellschaften sowie Jungmädelvereine aus dem Peiner Land, sowie die Freischießen Korporationen und Musikzüge. Insgesamt traten 28 Mannschaften an, wobei ein Team aus zwei oder drei Personen bestand. Nach erfolgter Anmeldung startete das Turnier pünktlich um 14 Uhr. In der Gruppenphase spielten vier Mannschaften an einem Tisch. Hierbei kamen die besten 16 Mannschaften in die nächste Runde.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Schießabteilung 2023

Ulrich Franke ist als Vorsitzender der Schießvorstandes bestätigt worden.

Am Donnerstag, den 2. November, fand die Jahreshauptversammlung der Schießabteilung des Corps der Bürgersöhne im Junggesellenzelt statt. Die Versammlung wurde vom Vorsitzenden der Schießvorstandes, Ulrich Franke, eröffnet. Nach der Begrüßung wurde das Protokoll verlesen und ein kurzer Jahresrückblick sowie Ausblick gehalten. Dabei wies Ulrich Franke auf weitere Veranstaltungen wie das Braunkohlessen am 18. November und das Weihnachtsschießen (14. Dezember) hin.

Weiterlesen

Königsball und Schafferschießen

Am 23. September feierte unsere Majestät Jan Erik Weidlich gemeinsam mit vielen Gästen und Korporierten seinen Königsball. Bei bester Laune und Stimmung bis in die Abendstunden verbrachte man bei guter Musik gesellige Stunden und führte beste Gespräche. Die Tanzfläche wurde ordentlich zum Glühen gebracht und der König würdig gefeiert. Zum Ende des Balls gab es noch ein erfolgreiches „nach Hause Bringen“ mit Suppe und Kuchen.

Traditionsgemäß fand am Tag darauf das Schafferschießen statt. Es fanden sich 23 schützen ein, die um das Erringen der Scheiben kämpften. Bei geselligen Bierstunden und Wurst mit Salat konnten unsere Mitglieder den Sonntag genießen. Den besten Schuss für die Aktive Scheibe – gestiftet von der Aktiven Majestät Jan Erik Weidlich – gelang Timon Deneke. Für die Passive Scheibe – gestiftet von Sven Bolte – gelang Olli Fricke der beste Schuss. Die Schafferscheibe errang Tassilo Köther.

Schießabende beginnen wieder

Ab 24. August beginnt die neue Schieß-Saison. Dann findet wieder jeden Donnerstag am Schießstand der TSV Bildung um 20 Uhr der Schießabend statt.

Zum ersten Schießen lädt der Schießvorstand wieder zu “Fleisch und Flinte” (Schießen mit Grillen) ein. Jeden zweiten Donnerstag im Monat findet wieder der Monatspreis statt.